Herzhafte Schwaben-Torte

kompliziert war gestern
Direkt zum Seiteninhalt

Herzhafte Schwaben-Torte

Tante Nanni
Veröffentlicht von Melanie in Hauptgerichte · 10 November 2023
Herzhafte Schwaben-Torte
Veröffentlicht von Melanie in Hauptgerichte · 25 September 2023
Die Inspiration dazu lief mir heute Früh in den sozialen Medien über den Weg.
Ein Zwiebelkuchen mit Maultaschen 😍Wie geil👌
Allerdings musste die Vernunft siegen, denn die Deko - Abteilung unseres Kühlschrankes war übersät mit Nachbar's Gemüse. Und das sollte weg. Denn, wir kennen es alle... schrumpeliges Zeug mag niemand 🤷‍♀️😂
Warum dann nicht einen bunten Gemüsekuchen mit Maultaschen zaubern ?!

Maultaschen✅
Gemüse ✅
Chilli✅
Hefeteig ✅
Käse ✅

Los geht's 💪
Für den Hefeteig braucht ihr:
125 ml lauwarme Milch
1/2 Würfel Hefe, frisch
1/2 TL Zucker
250 g Mehl
50 g weiche Butter
1 TL Salz

Verrührt die warme Milch mit dem Zucker und der Hefe für ca. 3 Minuten. Wenn sich die Hefe aufgelöst hat, gebt ihr den Rest dazu und verknetet das Ganze für 5 Minuten zu einem Teig.
Den lasst ihr nun abgedeckt & ohne Zugluft sich für 45 Minuten verdoppeln.

Füllung:
800 g Gemüse (z. B. Paprika, Lauch, Karotten, Zucchini, rote Zwiebel)
2 Knobis, gepresst
1 Pck. Maultaschen eurer Wahl (bei mir gibt's nur Bürger-Maultaschen)
1 TL Chilliflocken +/-
Petersilie & Schnittlauch , frisch
etwas Öl oder Butter
100 ml Sahne
50 g Schmand
3 Eier
2 gehäufte EL Speisestärke
je 1/2 TL Salz, Pfeffer & Paprika

Zuerst wascht ihr das Gemüse eurer Wahl und schneidet es in verschiedene Formen, das heißt :
Zwiebeln in Ringe, Karotten in Streifen, Zucchini in Scheiben, Lauch in Ringe, Paprika in Würfel usw.
Die Maultaschen werden in dünne Streifen geschnitten und in etwas Öl braun angebraten. Dann aus der Pfanne nehmen und beiseite stellen.
Gebt wieder etwas Öl oder Butter in die Pfanne und beginnt mit dem Gemüse, das am längsten Garen muss, bis all euer Gemüse in der Pfanne bruzzelt und bestenfalls zeitgleich gar wird. Vergesst den Knobi nicht ☝️
Nehmt nun die Pfanne von der Kochstelle, gebt die Maultaschen dazu, streut die Chilliflocken, Schnittlauch & Petersilie darüber. Abkühlen lassen☝️
Mittlerweile dürfte euer Hefeteig soweit sein.
Fettet eure Springform ordentlich ein, dass später nix hängen bleibt.
Gebt nun ca. 2/3 des Teiges in die Form und drückt ihn gleichmäßig zu einem Boden aus. Mit dem Rest kleidet ihr den Rand aus!
Den Backofen heizt ihr auf 200° Ober/Unterhitze vor!
Im Anschluss verrührt ihr in einer Schüssel die Sahne, den Schmand, die Eier und die Gewürze. Diese Pampe kommt nun zu dem abgekühlten Gemüse, dass ihr ordentlich miteinander vermengt.
Die Gemüse-Maultaschen-Eier Masse kommt jetzt in eure Backform. Bestreut es mit etwas Käse und ab in den vorgeheizten Ofen damit 😍
Das ganze Spektakel sollte 45-60 Minuten dauern. Bitte kontrolliert fortlaufend euren Kuchen, denn jeder Ofen backt nun mal anders ☝️
Bevor ihr ihn anschneidet, sollte er mindestens 15 Minuten abkühlen 🙏
Ein absoluter Herbstgenuss und die geilste Art, Gemüse zu essen 👌


Es gibt noch keine Rezension.
0
0
0
0
0
Zurück zum Seiteninhalt