Kochkäse

kompliziert war gestern
Direkt zum Seiteninhalt

Kochkäse

Tante Nanni
Veröffentlicht von Melanie in Brotaufstrich · 15 Oktober 2022
Wer einmal ein Kochkäse selber gemacht hat, kauft nie wieder einen fertigen im Laden.

1 Rolle Harzer Käse
100 g Butter
200 g Sahne
250 g Magerquark
1 gestrichener Tl Natron
1 Eigelb

Den Käse in kleinste Stücke schneiden. Butter und Sahne im Topf erhitzen (NICHT kochen!).
Den Käse darin schmelzen lassen, kurz abkühlen lassen und unter stetigem Rühren die restlichen Zutaten hinzugeben. Für ca. 2 - 3 Minuten bei ca. 70 Grad sieden lassen. Dabei stetig umrühren.
Wer mag gibt noch Kümmel dazu. Ich mag`s nicht!

Ferdsch!




Es gibt noch keine Rezension.
0
0
0
0
0
Zurück zum Seiteninhalt